SERUM FÜR DIE APOKALYPTISCHEN REITER

Liebe Freaks, liebe MASKENBALLer,

leider erreichte uns heute die Nachricht, dass Fuchs von Die Apokalyptischen Reiter, eine schwerwiegende Rückenverletzung erlitten hat, die es ihm einfach unmöglich macht, in den nächsten Wochen auf der Bühne zu stehen.
Glaubt uns, wir haben uns mindestens genauso wie ihr, auf die Truppe gefreut, haben aber vollstes Verständnis für diese Entscheidung und wünschen Fuchs alles erdenklich Gute für eine baldige Genesung.

Das offizielle Statement der Band könnt ihr hier nachlesen:
https://www.facebook.com/Reitermania/

Als Ersatz für Die Apokalyptischen Reiter ist es uns glücklicherweise gelungen, die Jungs von Serum 114 nach Gelsenkirchen zu locken, die sofort bereit waren einzuspringen. Und so schauen wir mit einem weinenden und einem lachenden Auge Richtung 31. August, sind uns aber sicher, dass wir unser 15jähriges dennoch gebührend begießen werden.

Lasst es uns dennoch zum Schluss noch mal wiederholen: Scheiße und gute Besserung Fuchs! Danke und Herzlichen Willkommen Serum 114!

HÄMATOM

Zurück

Copyright © HÄMATOM | Impressum | Datenschutz